Verstärkungsecken erhöhen die Qualität Ihres Bauzauns

Wenn Sie in Verstärkungsecken bei Ihrem Mobilzaun investieren, können Sie auf lange Sicht Geld sparen. Da ein Einbruch auf einer Baustelle häufig mit hohen Kosten sowie Verzögerungen des Bauprozesses verbunden ist, sollten Sie dieses Risiko auf jeden Fall vermeiden. Dabei helfen die sogenannten Verstärkungsecken, Stahlplatten an den Ecken der Mobilzäune.

Kostengünstigere Bauprojekte dank stabilem Bauzaun

Ein Mobilzaun zur Absicherung einer Baustelle oder eines Events ist ein Gebrauchsgegenstand, der häufig starken Witterungen und Vandalismus ausgesetzt ist. Hinzu kommt, dass der Transport von einer zur anderen Baustelle auch eine Belastung für den Mobilzaun darstellt. Die meisten Beschädigungen entstehen sogar beim Transport. Es
benötigt nur eine leichte Windböe oder Vandalismus, um einen instabilen Bauzaun umzustoßen und sich somit Zugang zu der Baustelle zu verschaffen. 

M500_Mobile_fence_+_C-brackets_1280x853pxBlog M500_verstaerkungs Ecken

 

Verstärkungsecken als sinnvolle Ergänzung zu Ihrem Bauzaun

Wenn Sie Ihren Mobilzaun nicht nur für ein einziges Bauprojekt nutzen möchten, sollten Sie ein Modell mit Verstärkungsecken verwenden. Verstärkungsecken, auch V-Ecken genannt, stellen eine sinnvolle Ergänzung für Ihren Mobilzaun dar, da sie für mehr Stabilität sorgen. Es handelt sich dabei um extra Platten aus Stahl, die jeweils in den Ecken der Mobilzäune montiert sind, sodass mehr Kraft auf das stabilere sowie stärkere Standrohr ausgeübt wird und somit ein starker Rahmen entsteht. Ein Mobilzaun mit V-Ecken verspricht eine längere Lebensdauer, sodass der Bauzaun viele Jahre eingesetzt werden kann. Sollte es dennoch passieren, dass das horizontale Rohr des Mobilzauns abbricht, sorgen die Verstärkungsecken weiterhin für Stabilität und verhindern ein komplettes herausbrechen der Rohre . 

High-Security Bauzaun M500, M300 und M400 mit V-Ecken

Heras Mobilzaun bietet eine große Auswahl an mobilen Bauzäunen. Wenn Sie Ihren Mobilzaun lange und auf mehreren Baustellen nutzen möchten, rät Ihnen der Mobilzaun Experte einen Bauzaun mit V-Ecken zu wählen. Hohe Qualität und extra Sicherheit bietet der High-Security Bauzaun M500, der standard mit Verstärkungsecken geliefert wird. Aber auch der M300 Mobilzaun sowie M400 Mobilzaun können auf Anfrage mit Verstärkungsecken geliefert werden.

Möchten Sie auch mehr Stabilität und Qualität für Ihren Bauzaun? Dann nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf und lassen Sie sich von unseren Heras Mobilzaun Experten professionell beraten.

 

Themen: BaustellenabsicherungSicheres und nachhaltiges Arbeiten,

Veröffentlicht von Olaf Rauschenbach über 23 Januar 2019