Abschreckung

Vorbeugen ist besser als Nachsorgen

Erfolgreich verhindern, dass versucht wird, einzubrechen. Z. B. durch Elektro- oder Stacheldraht, der oben am Zaun montiert wird. Wirksame Abschreckung, bezahlbar, bewährt.

Abschreckung Varianten & technische Daten

Aushebesicherung

Damit verhindern Sie das leichte Ausheben der Felder aus den Füßen. Der Haken wird unter den Fuß geschoben. Danach wird der Fuß mit einer Verbindungsschelle am Zaun befestigt.

technische Daten

  • Breite : 273 mm
  • Höhe : 290 mm
  • Tiefe : 155 mm

Downloads

Installationsanleitung

Fotos

Anti-lift device

Anti-lift device

Anti-lift device

Anti-lift device

Aushebesicherung "Spezial"

technische Daten

  • Breite : 273 mm
  • Höhe : 357 mm
  • Tiefe : 68 mm

Downloads

Installationsanleitung

Fotos

Anti lift device "special"

Endstück für Stacheldrahthalter

technische Daten

  • Breite : 33 mm
  • Höhe : 1000 mm
  • Tiefe : 33 mm

Downloads

Installationsanleitung

Fotos

End piece for barbed wire

Stacheldraht, 250m

technische Daten

  • Breite : 250000 mm
  • Höhe : 490 mm
  • Tiefe : 35 mm

Downloads

Installationsanleitung

Fotos

Barbed wire (role 250 m)

End piece for barbed wire

Extention arm for barbed wire

Extention arm for barbed wire Ø60

Stacheldrahthalter

technische Daten

  • Breite : 35 mm
  • Höhe : 490 mm
  • Tiefe : 35 mm

Downloads

Installationsanleitung

Fotos

Extention arm for barbed wire

Extention arm for barbed wire

Y-Halter

Wenn die einfache Baustellenabsicherung nicht mehr reicht. Rüsten Sie Ihre Baustelle auf mit Y-Haltern. Dieser ist zur Aufnahme von Natodraht konzipiert oder aber für bis zu 2x3 Reihen Stacheldraht.

technische Daten

  • Breite : 645 mm
  • Höhe : 740 mm
  • Tiefe : 38 mm

Downloads

Installationsanleitung

Fotos

Y-kop

Y-top

Verwandte Lösungen