Lärmschutzmatten: Lärmbelästigung auf Baustellen wirksam reduzieren

Heras-Lärmschutzmatten: die Lösung zur Reduzierung von Beschwerden und zur Schaffung einer gesünderen Arbeitsumgebung

Lärmschutzmatten von Heras Mobilzaun: die Lösung zur Reduzierung von Beschwerden und zur Schaffung einer gesünderen Arbeitsumgebung.

Lärm ist die größte Belästigung, die von Baustellen ausgeht. Dabei ist es egal ob dieser von Maschinen, Baufahrzeugen oder Arbeitsgeräten verursacht wird. Ein nachteiliger Nebeneffekt, der sowohl die Nachbarschaft als auch Ihre eigenen Arbeiter beeinträchtigt.

Eine Reduzierung der Lärmlast ist unverzichtbar, wenn Sie vermeiden möchten, dass sich Ihr Projekt aufgrund von Beschwerden verzögert, aber auch, wenn Sie für Ihre Mitarbeiter eine sichere Arbeitsumgebung gewährleisten möchten.

Die Lärmschutzmatten von Heras Mobilzaun sind speziell für Baustellen konzipiert. Eine Lärmschutzmatte ist eine einfache, aber effektive Lösung zur Verminderung der Belästigung und zur Schaffung eines gesünderen Arbeitsplatzes.

Lärmreduzierung mit Lärmschutzmatte Heras

Wirksame Reduzierung der Lärmlast

Senken Sie die Lärmlast um mindestens 17 % und verhindern Sie, dass sich Ihr Projekt aufgrund von Beschwerden verzögert.

Schaffung einer gesünderen Arbeitsumgebung

Schützen Sie Ihre Mitarbeiter wirksam vor Hörschäden, die durch Baulärm verursacht werden.

Belästigungen vermeiden

Die Heras-Lärmschutzmatten helfen Ihnen, Beschwerden von Anwohnern durch Schalldämmung zu vermeiden.

Hohe Flexibilität

Die Lärmschutzmatten lassen sich schnell und einfach montieren und bieten Ihnen daher ein hohes Maß an Flexibilität.

Benutzerfreundlich

Die Heras-Lärmschutzmatten sind leicht und dicht, d. h. sie können von einem einzelnen Monteur installiert werden.

Für Werbezwecke verwendbar

Neben der Verringerung der Lärmbelästigung bieten die Lärmschutzmatten auch ideale Werbemöglichkeiten.

Fordern Sie ein Angebot für Heras-Lärmschutzmatten an

Ein Angebot anfordern
Play iconAanwezigheid controleren

Weniger Belästigungen, weniger Beschwerden

Beschwerden von Leuten, die in der Umgebung Ihrer Baustelle wohnen, können dazu führen, dass die örtlichen Behörden Ihr Projekt stoppen. Das verursacht eine beträchtliche Verzögerung, die sich nachteilig auf Ihr Projekt auswirkt und Ihren Ruf schädigt.

Heras-Lärmschutzmatten helfen Ihnen, den durch die Baustelle verursachten Lärm um mindestens 17 Prozent zu senken. Der Schall wird von unseren temporären Schallschutzzäunen absorbiert, die aktiv dazu beitragen, dass Sie mit weniger Beschwerden zu tun bekommen und Kosten sparen.

Downloaden Sie die Heras Mobile Fencing & Security-Produktbroschüre

Broschüre anfordern
Realtime overzicht

Schaffung einer gesünderen Arbeitsumgebung

Aufgrund gesetzlicher Vorschriften dürfen Mitarbeiter nicht über acht Stunden hinaus einem Schallpegel von 18 Dezibel ausgesetzt werden. Bei Lärmpegeln über 85 Dezibel muss ein geeigneter Schallschutz verwendet werden, und die Mitarbeiter dürfen niemals einem Schallpegel von mehr als 87 Dezibel ausgesetzt werden. Auf Baustellen wird diese Grenze oft überschritten.

Lärm zählt zu den größten Gesundheitsrisiken für Bauarbeiter. Er kann erstens zu schweren Gehörschäden führen und zweitens Stress verursachen, der sich nachteilig auf die Produktivität der Arbeiter auswirkt. Die Heras-Lärmschutzmatten absorbieren den auf einer Baustelle erzeugten Lärm, sodass Sie effektiv eine sicherere Arbeitsumgebung schaffen können.

Verwandte Lösungen

Lärmschutzmatte

Zuviel verursachter Lärm auf ihrem Bauprojekt, kann zur Lärmbelästigung führen und sie in ernsthafte Schwierigkeiten bringen. Wir von Heras können ihnen helfen, Beschwerden oder sogar die Stilllegung ihrer Baustelle zu vermeiden. Mit einer einfachen aber sehr effektiven Lösung reduzieren wir ihren Baulärm. Die Heras Lärmschutzmatte ist eine hochtechnisierte Matte mit geräusch- absorbierenden Eigenschaften. Sie reduziert den Baulärm und verhindert den Widerhall. Die Matte ist Robust, Kompakt und hat ein leichtes Eigengewicht. Ein Monteur befestigt die Lärmschutzmatte im Handumdrehen am Bauzaun. Die Lärmschutzmatte kann aber auch im Gerüstbau angewandt werden. Die Methode ist in Zusammenarbeit zwischen Heras und einem spezialisiertem Partner für Geräuschreduzierung entwickelt worden. Die Lärmschutzmatte wird bereits in mehreren europäischen Ländern erfolgreich eingesetzt.

Sind Sie auf der Suche nach permanten Lärmschutzwänden?
Dieser Link führt Sie direkt zur Produktseite von Heras Deutschland: https://www.heras.de/produkte/laermschutzwaende/

technische Daten

  • Breite : 3550 mm
  • Höhe : 2000 mm
  • Verpackungseinheit : 1

Downloads

Installationsanleitung

Fotos

3D Noise Control Barrier

3D Noise Control Barrier

3D Noise Control Barrier

Noise Control Barrier

Relevanter Content

Lärmschutz auf der Baustelle: Was ist die Gesetzeslage?

Lärmschutz auf der Baustelle: Was ist die Gesetzeslage?

Was ist Lärmbelästigung?

Das auf Baustellen durch Bohr- Ramm- und Grabarbeiten, LKW-Verkehr und selbst singende Bauarbeiter ein nicht zu unterschätzender Lärmpegel entstehen kann, ist bekannt. Doch ab wann spricht man von einer problematischen Lärmbelästigung für die Umgebung? Lärmbelästigung ist zunächst sehr subjektiv – was von einer Person als extrem störend wahrgenommen wird, kann für jemand anderen noch durchaus erträglich sein. Generell kann man sagen, dass eine kontinuierliche Lärmbelastung von 40 dB(A) bereits gesundheitsschädlich sein kann. Um die Einschätzung der Lärmbelästigung nicht der subjektiven Einschätzung Einzelner zu überlassen, gibt es in Deutschland Gesetze und Richtlinien zum Thema Lärmschutz auf Baustellen.

Weiterlesen
Lärmschutz durch Lärmschutzmatten

Lärmschutz durch Lärmschutzmatten

Lärmschutz in unterschiedlichen Situationen

Es gibt viele Situationen, in denen es zu einer Lärmbelästigung der Umgebung kommen
kann. Am häufigsten kommt es jedoch auf Baustellen oder bei Festivals zu einer zu hohen
Lärmbelastung. Um diese zu verringern, können Lärmschutzmatten am Bauzaun einen
guten Lärmschutz bieten. Auf dem Bau entsteht typischerweise viel Lärm – sei es durch ein
lautes Radio, rufende Bauarbeiter oder Maschinen, die viele Nebengeräusche erzeugen. Um
Passanten, Bauarbeiter, Anwohner und die Umwelt vor Lärmbelästigung zu schützen, ist es
daher wichtig, den Bauzaun mit Lärmschutzmatten zu versehen. Diese sorgen dafür, dass
die Geräusche von der Baustelle gedämpft werden und dadurch die Lärmbelästigung
gemindert wird.

Viele Festivals finden unter freiem Himmel, an öffentlichen Plätzen oder inmitten der Natur
statt. Die Musik aus den Lautsprechern kann dabei schnell so laut werden, dass sich
Anwohner belästigt fühlen. In unbewohnten Gebieten können zu hohe Lautstärken Wildtiere
stören und diese in Unruhe versetzen. Von einem effektiven Lärmschutz durch
Lärmschutzmatten profitieren demnach nicht nur die Festivalbesucher, sondern auch die
Umwelt.

Weiterlesen
Der richtige Einsatz von Lärmschutzmatten

Der richtige Einsatz von Lärmschutzmatten

Die Saison der Straßenfeste, Open-Air-Festivals und Partys ist für viele die schönste Zeit des Jahres. Lange und ausgiebige Nächte mit Freunden, einem leckeren Getränk in der Hand und Live-Musik gehören einfach zur Sommerzeit dazu. Dabei darf natürlich auch der Lärmschutz nicht fehlen, damit es zu keinen  Anwohnerbeschwerden kommt. Eine mindestens genauso brenzlige Angelegenheit in Sachen Lärm sind neben den
Open-Air-Festivals auch Baustellen, denn diese erregen oft das ungewollte Interesse der Anwohner. Wie und wann man Lärm reduzieren kann, erklärt Heras Mobilzaun in diesem Blogartikel über Lärmschutz und Lärmschutzmatten.

Weiterlesen