Ein mobiles Schiebetor ermöglicht eine effiziente Baustellenzufahrt

Autofahrer, die verzweifelt nach der Einfahrt suchen, Verzögerungen am Eingang, Ablenkungen für das Baupersonal aufgrund von Schwierigkeiten beim Organisieren der Zufahrt, die Suche nach Ausweichmöglichkeiten usw. All dies sind Unannehmlichkeiten, die bei einer nicht effizient eingerichteten Baustellenzufahrt auftreten. Ein mobiles Schiebetor ist in diesem Fall die perfekte Lösung. Das mobile Schiebetor erspart Ihnen viel Ärger und lässt sich einfach und schnell montieren. In diesem Blogbeitrag schenken wir dem mobilen Schiebetor die Aufmerksamkeit, die es verdient. Außerdem erklären wir Ihnen, wie Sie ein mobiles Schiebetor bequem und zeitsparend nutzen können.

Reibungsloser Verlauf Ihres Bauprojekts

Rund um Ihre Baustelle sollten alle Aktivitäten reibungslos ablaufen. Ablenkungen für Personal sollten auf ein Minimum beschränkt werden und der Bauverkehr muss das Gelände mühelos erreichen und verlassen können, auch im Notfall. Diese Kerneigenschaften deckt das mobile Schiebetor von Heras komplett ab. Das mobile Schiebetor leistet einen wichtigen Beitrag zum ungestörten Verlauf des Bauprojekts und verhindert Ärger und Störungen. Mit dem mobilen Schiebetor ermöglichen Sie, dass Ihr Personal schnell und effizient arbeiten kann.

Samenstelling Hek_E1300_3d

 

Schuifpoortconstructie P005800_1280x853px_E_NR-3178

 

Was ist ein mobiles Schiebetor?

Ein mobiles Schiebetor ist ein flexibles Tor, das unten mit Rollen bestückt ist. Die Rollen des am mobilen Schiebetors können nicht zerstochen werden, sie eignen sich für jeden Untergrund und weisen unabhängig von Grad und Dauer der Nutzung beste Rolleigenschaften auf. Das mobile Schiebetor hat keinen Schwenkradius und ist mit einem leichtgängigen Führungsmechanismus ausgerüstet. Das aus verzinktem Stahl hergestellte Tor ist sehr robust und ermöglicht eine Durchgangsbreite von bis zu sieben Metern. Die Maße des mobilen Schiebetors betragen 3,5 x 2 m (Breite x Höhe). Das Tor ist praktisch, sicher und vor allem gut sichtbar. Das mobile Schiebetor kann ganz einfach in temporäre oder semi-permanente Bauzäune integriert werden.

Weshalb ein mobiles Schiebetor nutzen?

Benutzerfreundlichkeit
In erster Linie lässt sich ein mobiles Schiebetor einfach bedienen (sowohl beim Öffnen als auch beim Schließen) und verhindert somit, dass das Baupersonal abgelenkt wird.

Volle Durchgangsbreite
Das mobile Schiebetor bietet volle Durchgangsbreite für jeglichen Verkehr. Das mobile Schiebetor kann eine Baustellenzufahrt von bis zu sieben Metern schaffen. So wird gewährleistet, dass jedes Fahrzeug problemlos auf das Gelände und vom Gelände fahren kann.

Platzsparend
Das mobile Schiebetor hat keinen Schwenkradius und spart demzufolge Platz. Ohne diesen Schwenkradius entsteht ein schneller und sicherer Zugang, der nichts und niemanden behindert. Dies macht das Schiebetor zu einem beliebten Produkt auf zahlreichen Baustellen.

Keine Beeinträchtigung
Das Schiebetor bewegt sich durch den Schiebemechanismus sehr leichtgängig und stellt kein Hindernis für Personen, Fahrzeuge oder sonstige Gegenstände dar. Bei der Annäherung an das Tor muss kein Mindestabstand berücksichtigt werden, wodurch die Koordination sofort wesentlich unkomplizierter wird.

Gut erkennbarer Zugang und Notausgang
Das Schiebetor bietet einen praktischen, sicheren und sichtbaren Zugang zu Ihrem Gelände. Mit Hilfe optionaler Kennzeichnungen machen Sie die Zufahrt noch besser erkennbar. So kann das Tor leicht als Zufahrt und Notausgang erkannt werden. Das mobile Schiebetor ist schnell und mühelos zu öffnen und bietet volle Durchfahrt.

Immer passend
Der große Vorteil des mobilen Schiebetors ist, dass es immer passt. Welches Tor Sie auch auswählen, es lässt sich einfach montieren und bedienen.

Aufbau mobiles Schiebetor
Das mobile Schiebetor lässt sich in nur wenigen Minuten ganz einfach montieren und es passt immer. Innerhalb kürzester Zeit wissen Sie ganz genau, wie Sie das Tor in nur wenigen Schritten montieren und aufbauen müssen. Ob in einem temporären oder semi-permanenten Bauzaun – dieses mobile Schiebetor können Sie selbst schnell und fachmännisch montieren.

Sicher abgeschlossen
In einem früheren Blogbeitrag ging es darum, wie man eine sichere Baustelle schafft. Dabei kamen auch die Risiken auf der Baustelle sowie die Möglichkeiten für deren Reduzierung zur Sprache. Durch den Einsatz professioneller Zäune tragen Sie bereits wesentlich zur Sicherheit auf Ihrer Baustelle bei. Sie können die Baustelle darüber hinaus mit Bauzaun-Zubehör sichern. Dazu zählen Stacheldraht, um unbefugte Personen vom Gelände fernzuhalten sowie gesicherte Zugänge wie z. B. das Schiebetor, welches absolute Sicherheit garantiert. So verhindern Sie unbefugten Zutritt zu Ihrem Gelände und schützen Ihr Personal sowie Baumaterialien.

Mit dem mobilen Schiebetor von Heras Mobilzaun richten Sie für Ihre Lieferanten und Mitarbeiter im Handumdrehen einen Zugang zur Baustelle ein. Gleichzeitig verriegeln Sie Ihre Baustelle mit dem mobilen Schiebetor von Heras Mobilzaun sicher und ordnungsgemäß.

Sind Sie auf der Suche nach einer preiswerten und schnellen Zufahrtslösung für Ihre Baustelle? Unsere engagierten Experten der Baubranche stehen Ihnen mit ihrem Know-how zur gerne Verfügung. Mit einem mobilen Schiebetor finden Sie für jede Baustelle eine sichere und kostengünstige Lösung für den Ein- und Ausgangsbereich.

 

Picture of Frank Hahn

Worin liegt Ihre Herausforderung?
Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Selbstverständlich informieren Wir Sie gerne in einem persönlichen Gespräch über unsere Produkte und Serviceleistungen. Vereinbaren Sie noch heute einen Termin über den nachstehenden Button.